Startseite     Webcams   Landkarte   Suche   Gastgeber-Service   Web-Links   Datenschutz   Kontakt/Impressum 
Aktuelles
Übernachten
Gastgeber-Katalog
Online-Buchung sofort
Zimmervermittlungen
Jugendherbergen
Campingplätze
Reise- / Saisonzeiten
Schulferien in D
Gastgeberservice
Region & Natur
Info & Service
Veranstaltungen
Freizeit & Sport
Kunst & Kultur
alle Angebote  alle Ferienunterkünfte ...  Fotos und Grundriss  weitere Fotos und Grundriss ...
HaferLandHaus in Wieck a. Dar▀ auf einer größeren Karte und Routenplaner anzeigen weitere Fotos und Grundriss ...
HaferLandHaus
Nordkaten 19
18375 Wieck a. Darß
Typ Ferienhaus
Personenzahl bis 8
Aufbettung -
Größe / Fläche 130 qm
Zimmer 5
Klassifizierung 5 Sterne ***** nach DTV
Mindestmietdauer 1 Tag

Buchung und Kontakt über
Haferlandhaus GmbH
Herr Marco Risleben
Pasewalker Straße 55
13127 Berlin
Tel. 030-47474047
Mobil 0175 2710622
Fax 030-4743301
E-Mail info@risleben.de
Internet: www.Haferlandhaus.de

Preise in den Reisezeiten
A ab 250,00 €
B ab 150,00 €
C ab 130,00 €
Reisezeiten
A 15.06.-14.09. und 19.12.-05.01.
Ostern und Pfingsten
B 01.04.-14.06. und 15.09.-31.10.
C 06.01.-31.03. und 01.11.-18.12.
weitere Kosten
  • Saison B und C: Grundmiete zzgl. Personenpauschale pro Tag 10,00 €
  • Haustiere pro Tag 6,00 €

weitere Preisinformationen:

  • 20% Neukundenrabatt für Buchungen in der Saison C
  • Alle Preise in EURO inkl 19% Mwst.
  • Bettwäsche und Handtücher sind im Preis enthalten.
Ausstattung und Details
Räume:
  • separater Eingang
  • Parterre
  • Obergeschoss
  • Dachgeschoss
  • 2 Wohnzimmer
  • Duschbad
  • Gäste-WC
  • Küche, Esszimmer
  • 3 Schlafzimmer
  • 1 Dusch- und Wannenbad,
  • 1 Wohn-Schlafraum
Ausstattung, Extras
  • Mückenschutzgitter
  • Fußbodenheizung
  • Heizung
  • Kamin
  • Safe / Tresor
Eigenschaften
  • Rohrdach (Reet)
  • Allergikergeeignet
  • Haustiere erlaubt
  • Kinderfreundlich
  • Nichtraucher-Objekt
Verpflegung
  • Selbstverpflegung
Schlafbereich
  • 1 Doppelbett
  • 6 Einzelbetten
  • Bettwäsche inklusive
Küche und Haushalt
  • 4-Zonen Cerankochfeld
  • Backofen
  • Elektrogrill
  • Espressomaschine
  • Kaffeemaschine
  • Geschirrspüler
  • Gefrierfach
  • Toaster
  • Wasserkocher
  • Dunstabzugshaube
  • Staubsauger
  • Bügelbrett
  • Bügeleisen

Bad und Sanitär
  • Duschbad
  • Föhn
  • Waschmaschine
  • Vollbad
  • 2 WC
  • Handtücher inklusive
Kinder
  • Kinderhochstuhl
  • Steckdosensicherung
  • Treppenschutzgitter
  • Wickelauflage
  • 2 Kinderbetten
Unterhaltung, Medien und Kommunikation
  • CD-Player
  • DVD-Player
  • Fernseher
  • HiFi-Anlage
  • Radio
  • SAT-Anlage
Außenbereich
  • Terrasse
  • Parkplatz
  • Fahrradständer
  • Garten
  • Liegewiese
  • Gartenmöbel
  • Sonnenliegen
  • Feuerstelle
  • Grill
Entfernungen
  • Das Haus befindet sich am Rande des alten Dorfkerns des kleinen Fischerdorfes Wieck am Bodstedter Bodden auf der Halbinsel Fischland / Darß. Die angrenzenden Wiesen sind ca. 100 m vom Haus entfernt.
  • Vier Restaurants sowie die Lokalitäten des Hotels Haferland, der Hafen mit angrenzendem Badestrand und Kinderspielplatz befinden sich im Umkreis von 300 m.
  • Für Einkäufe bietet sich der nahegelegene Nachbarort Born an. Im Wiecker Backshop sind Backwaren und Lebensmittel erhältlich. Dieser liegt ca. 1km vom Haus entfernt.

Klicken Sie bitte auf die Fotos für eine größere Ansicht ...
Bild vergrößern ... Bild vergrößern ... Bild vergrößern ...
Bild vergrößern ... Bild vergrößern ... Bild vergrößern ...
Bild vergrößern ... Bild vergrößern ... Bild vergrößern ...
Bild vergrößern ... Bild vergrößern ... Bild vergrößern ...
Bild vergrößern ... Bild vergrößern ... Bild vergrößern ...
Bild vergrößern ... Bild vergrößern ... Bild vergrößern ...
Bild vergrößern ... Bild vergrößern ...
Das Ferienhaus wurde im Stil eines alten Landhauses errichtet und bietet bis zu 8 Personen Platz. Großzügige Wohnbereiche mit Kamin und Wärmeliegen, eine rustikale Landhausküche, ein Wellnessbad mit Tepidarium und Farblichttherapie sowie kuschelige Schlafkammern, teilweise mit Wasserbetten, stehen dem Gast zur Verfügung. Das Haus befindet sich am Rande des alten Dorfkerns des kleinen Fischerdorfes Wieck am Bodstedter Bodden in ruhiger Lage. Die angrenzenden Salzwiesen sind ca. 100 m entfernt.

Das gesamte Haus ist im Stil eines alten Landhauses errichtet. Hier vereinen sich die Vorzüge eines hellen und komfortablen Neubaus mit dem Charme und der Gemütlichkeit eines alten Hauses.

Das Erdgeschoss mit offener Wohnküche, einem Wohn- und einem Wohn-Schlafraum, Kamin sowie zwei gr0ßzügigen Sitzecken kann durch eine Faltwand zu einem ca. 70m² großen Raum, der sich bestens für Zusammenkünfte mit Freunden eignet, vereint werden. Die gemauerte Landhausküche ist voll ausgestattet.

Weiterhin befindet sich im EG ein Bad mit Dusche und ein Flur mit Garderobe.

Alle Fussböden im EG sowie im Wellnessbad des 1. OG sind mit Fussbodenheizung und Terracottabelägen ausgestattet.

Die Sitzgruppen sowie der größte Teil der Möbel im Haus wurden speziell angefertigt.

Teilweise wurden für Mobiliar und Dekoration Antiquitäten verwendet.

Der zentral im Haus stehende Ofen hat zusätzlich oberflächenbeheizte Liegen.

Im Wohnraum befindet sich ein 105 cm Flachbild-TV mit Heimkinosystem (5.1), Sat-Anlage und Radio/CD.

Vom Wohnraum ist direkt die teilweise überdachte Terrasse durch eine 4m breite Glasschiebetür zu erreichen.

Das Obergeschoss wird über eine mit Kinderschutztüren gesicherte Holztreppe erreicht. Dort befinden sich 3 Schlafräume wovon zwei mit Einzelbetten und ein Schlafraum mit einem Doppel-Wasserbett ausgestattet ist. Die gemütlichen Schlafräume haben Landhausdielenböden und sind mit sehr angenehmen Wandheizungen ausgestattet. Das gesamte OG ist mit klassischem Fachwerk errichtet. Kopfkissen und Bettdecken sind für Allergiker geeignet.

Das im OG befindliche Wellnessbad teilt sich in vier Bereiche. Im Hauptteil befindet sich eine freistehende Badewanne, Liegestühle und ein speziell für diesen Raum angefertigter Eichenwaschtisch.

Für die richtige Atmosphäre sorgt ein "Sternenhimmel".

Direkt angrenzend hinter verglastem Fachwerk mit Schiebetür erreicht man das WC, die Waschmaschine und den Wickeltisch. Große Fensterfronten eröffnen den den Blick nach Süden und Norden. Optisch separiert eröffnet der separat mit Wandheizungen ausgestattete Duschbereich sein reizvolles Flair.

Von dort gehts durch eine weitere Schiebetür ins Tepidarium mit Lichttherapie. Die gesamte keramische Ausstattung des Tepidariums wurde von einer Keramikkünstlerin aus der Prignitz vor Ort als Unikat hergestellt. Die angenehme Strahlungswärme des Tepidariums trainiert das Immunsystem auf eine sanfte und kreislaufschonende Art und streichelt die im Alltag gestresste Seele.

Das Objekt ist bedingt für Rollstuhlfahrer geeignet. Der Eingangsbereich hat eine Rollstuhlrampe und im EG sind keine Schwellen vorhanden.

Seitenanfang ...