Startseite  Webcams   Landkarte   Suche   Gastgeber-Service   Web-Links   Kontakt/Impressum 
Aktuelles
Übernachten
Region & Natur
Karte / Orte-Index
Orte der Region
Kirchen - Tour
Landschaften / Tiere
Nationalpark
Kranichrast
Webcams
Bild-Impressionen
Küstenpanorama
Schlösser Gutshäuser
Info & Service
Veranstaltungen
Freizeit & Sport
Kunst & Kultur

 Ev. St. Bartholomäus-Kirche Damgarten

zu Kirchen 
Der ursprünglich eingewölbte Chor mit Sakristeianbau entstand um 1300 als quadratischer Backsteinbau auf Feldsteinsockel.
Im 17. Jahrhundert erhielt der Chor eine flache Holzdecke. Die Sakristei besitzt noch ihr ursprüngliches Kuppelgewölbe.
Im 15. Jahrhundert wurde das Langhaus als spätgotischer Backsteinbau unter reichlicher Verwendung von Feldsteinen angebaut.
Die hölzerne Flachtonnendecke mit Schablonenmalerei entstand um 1890. Der heutige Turm wurde 1887 nach Entwurf von Ernst von Haselberg zugleich mit der südlichen Eingangshalle errichtet.
Er ersetzt den früheren Fachwerkturm von 1723.

Ausstattung:
- Triumphkreuz 1. Hälfte des 15. Jhd., nicht mehr am ursprünglichen Ort
- Kanzel und Altaraufsatz 1719 / 1721 von Dittrich Hartung, Rostock
- Wappenepitaph Hans Ulrich von Schwerin (gest. 1680)
- wertvolle Glocken (15., 17. und 19. Jhd.)

Baumaßnahmen 2000 - 2004:
2000 - Sanierung des Langhausdaches
2001 - Neugestaltung der Kirchplatzes
2002 - Instandsetzung des Kirchturms
2002 - Neugestaltung des Altarraums und Einweihung der drei Fenster - Glaube, Hoffnung, Liebe - geschaffen vom Glaskünstler Thomas Kuzio
Die Innensanierung wurde 2004 abgeschlossen

Quelle: Schautafel an der Kirche


Kontakt:

Evangelisches Pfarramt
Wasserstraße 48
18311 Damgarten
Tel. 03821-62528

Internet: www.kirche-damgarten.de
Kirche Damgarten

Kirche Damgarten - Innenansicht

Kirche Damgarten Ostgiebel

Kirche Damgarten Südansicht
Seitenanfang ...