Startseite  Webcams   Landkarte   Suche   Gastgeber-Service   Web-Links   Kontakt/Impressum 
Aktuelles
Übernachten
Region & Natur
Karte / Orte-Index
Orte der Region
Kirchen - Tour
Landschaften / Tiere
Nationalpark
Kranichrast
Webcams
Bild-Impressionen
Küstenpanorama
Schlösser Gutshäuser
Info & Service
Veranstaltungen
Freizeit & Sport
Kunst & Kultur

 Dorfkirche St. Marien Flemendorf

zu Kirchen 
Die gotische Backsteinkirche wurde um 1380 auf Felssteinen erbaut.

Der kleinere Turm stammt aus dem 19. Jahrhundert. Im Inneren finden sich Gegenstände aus verschiedenen Epochen.

Spätgotisch sind Teile der Wandmalereien. 1935 wurde in den Altar in den barocken Aufsatz ein Tafelbild (etwa von 1515) eingesetzt. Es zeigt in der Mitte die Heilige Anna Selbdritt mit Maria und dem Jesuskind.

Im 16. und 17. Jahrhundert wurden die hölzernen Epitaphien, im 18. Jahrhundert der Altaraufsatz und der schwebende Taufengel geschaffen.

Von 1853 ist das Gestühl, Kanzel und Empore. Die einmanualige Orgel hat Barnim Grüneberg (Stettin) 1858 gebaut und wurde 2003 restauriert.



Kontakt über:

Evangelisches Pfarramt Kenz

Pfarrer Kai Völker
Brunnenaue 11
18314 Kenz
Tel. 038231-2628
E-Mail: ev.pfarramt.kenz@t-online.de

Dorfkirche St. Marien in Flemendorf

Dorfkirche St. Marien in Flemendorf - Südseite

Dorfkirche St. Marien in Flemendorf - Turmportal

Seitenanfang ...