Startseite  Webcams   Landkarte   Suche   Gastgeber-Service   Web-Links   Kontakt/Impressum 
Aktuelles
Übernachten
Region & Natur
Karte / Orte-Index
Orte der Region
Kirchen - Tour
Landschaften / Tiere
Nationalpark
Kranichrast
Webcams
Bild-Impressionen
Küstenpanorama
Schlösser Gutshäuser
Info & Service
Veranstaltungen
Freizeit & Sport
Kunst & Kultur

 Kirche Brandshagen

zu Kirchen 
Außenbau
Stattlicher Backsteinbau, der Rechteckchor 1349 genannt, die dreischiffige Halle und der in das Mittelschiff einbezogene Turm Anfang 14. Jhd., das Glockengeschoss im Fachwerk jünger, Südsakristei 15. Jhd..
Am Chor glasierte Rundbogenfriese. An der Turmwestseite polygonaler Treppenturm.

Innenraum
Kreuzrippengewölbe. Im Chor und Schiff Reste von Wandmalerei, biblische Szenen und Schiffsdarstellungen, Ende 14. Jhd. Ornamentale Akanthusmalerei, 18. Jhd.
Ausstattung
Altaraufsatz 1707, mit ausdrucksvollen Figuren, Stifterportraits Isaak Schenkel und Gemahlin. Kanzel in Empireformen, um 1800.
Taufe aus gotländischem Kalkstein aus der 2. Hälfte des 13. Jhd.
Triumphkruzifix auf geschwungenem Triumphbalken aus dem 18. Jhd.
Südportal mit Glasmalerei von 1906.
Christusknabe mit dem Reichsapfel im Paradiesgarten

Glocken
Zwei Glocken 1760 von Johann Wosaeck, Stralsund, unter der Nordempore die ehemalige Mittagsglocke des Gutes Schönhof.

Kirchhof
Obelisk für B. Scheven (gest. 1809)



Kontakt:

Ev. Pfarramt Brandshagen
Dorfstraße 15
18519 Brandshagen
Tel. 038328-80405
Kirche Brandshagen
Brandshagen

Kirche Brandshagen

Kirche Brandshagen - Nordseite

Kirche Brandshagen - Kirchenschiff

Kirche Brandshagen - Kirchenschiff

Kirche Brandshagen - Altar

Kirche Brandshagen - Taufkapelle

Kirche Brandshagen - Fenster

Kirche Brandshagen - Ausmalung

Seitenanfang ...